eBay Verkaufsmanager Pro: Mit diesem Tool professionell auf eBay handeln

Nicht nur Privatpersonen nutzen eBay für unregelmäßige Verkäufe, auch viele Händler mit hohen Umsätzen schätzen die Plattform. Für diese Zielgruppe hat das Unternehmen das Verkaufstool eBay Verkaufsmanager Pro entwickelt, welches es im Abonnement anbietet. Es vereinfacht den kompletten Angebots- und Verkaufsprozess und steigert somit die Effizienz. Und auch Privatverkäufer können das Werkzeug nutzen.

Immer den Überblick behalten

Zu den Funktionen des Tools zählt eine Liste mit Status-Informationen über alle Angebote. Händler sehen übersichtlich, welche Produkte sie verkauft und welche die Käufer bereits bezahlt haben. Als vorteilhaft erweist sich auch die praktische Warenbestandsverwaltung. Sie klärt über die Verfügbarkeit der einzelnen Artikel auf, sodass Verkäufer zum Beispiel rechtzeitig nachbestellen können. Zudem zeigt eBay Verkaufsmanager Pro gebündelt sämtliche Einnahmen und Kosten an. Auf dieser Basis erkennen Nutzer die Wirtschaftlichkeit ihrer Tätigkeit und können gegebenenfalls die Preise entsprechend anpassen.

Effizienzgewinn durch Automatisierung

Das Tool überzeugt mit zahlreichen automatisierten Funktionen, die Zeit sparen. So verschickt es nach einem erfolgreichen Verkauf Standard-Mails. Händler können sich darüber hinaus Rechnungen und Lieferscheine gesammelt ausdrucken lassen, nicht verkaufte Artikel stellt der Verkaufsmanager auf Wunsch automatisch wieder ein. Eine große Entlastung stellt die Möglichkeit dar, sämtliche relevanten Daten im CSV-Format exportieren können. Dadurch können Nutzer die einzelnen Posten direkt in eine Tabellenkalkulation und in eine Buchhaltungssoftware einpflegen, ohne sie abtippen zu müssen.

Das hilfreiche Werkzeug kann 30 Tage kostenlos getestet werden. Für Verkäufer kostet es anschließend 10,34 Euro monatlich. Privatverkäufer zahlen nur 8,95 Euro im Monat. Hier kommen Sie zur zugehörigen eBay-Webseite, wo FAQ beantwortet werden und das Tool gebucht werden kann.

Die Webseite www.larspilawski.de informiert über zahlreiche weitere Möglichkeiten, online Geld zu verdienen.