Das Warenwirtschaftsystem gFM-Business kurz vorgestellt

Die gFM-Business Warenwirtschaft-Software wurde speziell für kleine und mittelständische Firmen entwickelt. Neben der Warenwirtschaft bietet das Programm weitere Module, die individuell an die Anforderungen eines Unternehmens angepasst werden können. Die gFM-Business Warenwirtschaft-Software läuft sowohl unter Windows und Mac OS X als auch unter iOS. Dies trägt genauso zur optimalen Nutzung der Warenwirtschaft-Software bei wie die benutzerbezogenen Einstellungsmöglichkeiten.

Die Bestands- und Stammdatenpflege ist individuell auf die Bedürfnisse jeder Firma anpassbar. Das Unternehmen hat zu jeder Zeit den Überblick über seine Bestände. Das System ist netzwerkfähig und bietet die üblichen Schnittstellen für SEPA XML und DATEV. Die integrierten Datenbanken für diverse Standards wie Bankleitzahlen, Kunden- und Materialstämme und vieles mehr erleichtern die Prozesse innerhalb der Warenwirtschaft um ein Vielfaches im Vergleich zu anderen Anwendungen. Die Benutzer können sich innerhalb der gFM-Business Warenwirtschaft-Software dank benutzerfreundlicher Masken und Module einfach bewegen.

Zusätzlich zur Steuerung der Warenwirtschaft bietet das Warenwirtschaftssystem von gFM-Business zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten. Diese ermöglichen eine schnelle und detaillierte Bereitstellung von Informationen. Dadurch wird jedem Unternehmen ermöglicht, nicht nur richtige, sondern auch schnelle Entscheidungen zu treffen. Außerdem garantiert die gFM-Business Warenwirtschaft-Software durch die Verzahnung mit allen anderen Software-Modulen des Unternehmens ein hohes Maß an Transparenz, das weit über die eigentliche Warenwirtschaft hinausgeht.

Das Warenwirtschaftsystem ist in verschiedenen Versionen, darunter auch eine kostenlose Variante („gFM-Business free“) erhältlich.